Shiatsu unterstützt bei:

Kopfschmerzen und Migräne

Schlafstörungen

Konzentrationsschwierigkeiten

Atembeschwerden

Kreislaufstörungen

Herzerkrankungen

Kinderwunsch

Schwangerschaft

Entscheidungsfindung

Stress

Nervosität

Trauma

Verdauungsproblemen

Angst

Multiple Sklerose

Burnout Prophylaxe

Lebensfragen

Trauer

Nackenverspannungen

Rückenbeschwerden

Schulterbeschwerden

Müdigkeit und Erschöpfung

Menstruationsbeschwerden

Depressive Verstimmungen

Unterstützung der Genesung

Regeneration

Lebensübergänge


Ausserdem können die Selbstheilungskräfte in diesen und in vielen anderen Lebensbereichen aktiviert werden, oder einfach zum Entspannen, den Moment geniessen und sich wohl fühlen.

Was brauchst Du zum Shiatsu

Shiatsu wird in bequemer Kleidung auf einer Matte am Boden ausgeübt. Bitte nehme eine lange Hose und Socken mit.

Eine Behandlung dauert ca. 60 min inkl. kurzem Gespräch. Für die erste Sitzung rechne mit ca. 75 min, da ein Aufnahmegespräch durchgeführt wird. Mein Stundenansatz beträgt CHF 125.00. Die Bezahlung erfolgt in der Regel in bar, mit TWINT oder per Rechnung.

Meine Dienstleistung wird von der Krankenkasse übernommen.

 

 

(D)ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen

Die Praxis in Bern

Die Praxis in Solothurn