Shiatsu - die sanfte Berührung, die bewegt

Durch die Berührung den Fluss der Lebensenergie ins Gleichgewicht bringen. 

Die sanfte, ganzheitliche Behandlungsform wirkt entspannend, ausgleichend und belebend für

Körper, Geist und Seele.


Mit Shiatsu Deine innere Mitte stärken

Was ist Shiatsu?

Shiatsu bedeutet 'Fingerdruck' und ist eine ganzheitliche japanische Körpertherapie. Die Therapeutin setzt spezifische Hand-, Ellenbogen- und Knietechniken ein, um den Energiefluss zu unterstützen und vorhandene Blockaden zu lösen. Shiatsu aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und hilft bei vielen Beschwerden. Zudem verfeinert Shiatsu die Selbstwahrnehmung und die Selbstverantwortung.